Birgit von Gunten

Birgit von Gunten, Fachpsychologin FSP. lic phil. ist verheiratet und Mutter eines erwachsenen Sohnes. Geprägt durch diverse Auslandjahre hatte sie die Gelegenheit sich mit anderen Kulturen und Sichtweisen auseinander zu setzen.

​Tiefenpsychologische Zusammenhänge und philosophische Weisheiten und führten sie zu Laotse, Krishnamurti, Yogananada, C. G. Jung, Verena Kast, Allen Watts, Manuel Schoch, Salvarian Yesudian und viele mehr.

​Durch den Mystiker und Begründer der Time Therapie, Manuel Schoch, kam sie 1987 in Kontakt mit Meditation und Energiearbeit. Meditationen leitete Birgit von Gunten beim ASVZ (Akademischer Sportverband der Uni/ETH), danach in eigener Praxis. Sie arbeitete an verschiedenen Orten mit Kindern, Jugendlichen, Eltern und Familien als auch in interdisziplinärer Zusammenarbeit sozialer und psychiatrischer Institutionen im Kt. Zürich und Aargau (Sozialarbeiterin, Supervisorin, Psychologin in der Kinderstation Rüfenach und am Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst Horgen).

Birgit von Gunten, licenced Psychologist FSP, lic. phil. is married and mother of a grown up. Challenged by living many years in several countries she had the opportunity to experience other cultures and view points.

Psychological insights and philosphical interests lead her to the wisdom of Laotse, Krishnamurti, Yogananda, Allan Watts, Ken Wilber, Salvarian Yesudian, C.G. Jung, Verena Kast and many more.

​Through the mystical teacher and founder of Time Therapy, Manuel Schoch, she learned about meditation and energy work. Birgit von Gunten taught meditation at ASVZ (academic sports program of the University and technical institute of Zurich), thereafter at her workplace. She worked at various places with children, teenagers, parents and families as well as in interdisciplinary teams of social and psychiatric institutions in Zurich and Aargau.

© 2018 Birgit von Gunten, Fachpsychologin FSP, lic. phil         Tel: 079 772 23 66  Mail: birgit.vongunten@gmail.com